Kunststoff-Recycling

Das Zahnpflege-Sammelprogramm der Firma TerraCycle wurde Ende März eingestellt. Bundesweit haben 555 Sammelteams an der Aktion teilgenommen und so ein Zeichen für den Umweltschutz gesetzt. Insgesamt sind dabei 150.000 alte Zahnbürsten und Zahnpastatuben zusammengekommen - ein tolles Ergebnis! Daraus wurden viele neue, umweltfreundliche Produkte hergestellt. 

Wir werden nun ein neues Sammelprogramm in unserer Schule starten - wieder in Zusammenarbeit mit TerraCycle: Das Stifte - Sammelprogramm

 

Jedes Jahr werden Millionen Schreibgeräte einfach weggeworfen - bisher gab es keine Möglichkeit, diese zu recyceln. Sie landeten in Müllverbrennungsanlagen oder Mülldeponien. Der Stiftehersteller BiC und TerraCycle haben nun einen Weg gefunden, leeren Kugelschreibern, Markern und Korrekturprodukten ein "zweites Leben" zu schenken. Und da wollen wir mitmachen! Die Teilnahme am Stifte-Sammelprogramm ist für uns kostenlos. Wir können unsere gesammelten Punkte gegen Bargeld eintauschen, das dann den Fördervereinen der Schule zugute kommt. Unter www.terracycle.de können Sie mehr darüber erfahren.

 

Achtung: Es werden nur Stifte aus Kunststoff gesammelt! Keine Holzstifte!!! Darüber hinaus werden Korrekturmittel gesammelt, wie Tipp-Ex-Flaschen und -mäuse etc. Die Sammelbox steht weitherhin im Eingangsbereich der beiden Schulen.

 

Also: Macht mit und gebt Abfall ein neues Leben!